»ABER VON MIR WEISS ICH, DASS ICH KEIN PROGRAMM HABE, NUR DIE UNERKLÄRLICHE SEHNSUCHT, DAS ZU FASSEN, WAS ICH SEHE UND FÜHLE, UND DAFÜR DEN REINSTEN AUSDRUCK ZU FINDEN.«

KARL SCHMIDT-ROTTLUFF, 1914

Aktuelles

VIDEODOKUMENTATION ZUR PREISVERLEIHUNG ONLINE

Über 300 Gäste aus Gesellschaft, Wirtschaft und Kunstszene begleiteten die erste Verleihung des Schmidt-Rottluff Kunstpreises an den Chemnitzer Maler, Grafiker und Bildhauer Michael Morgner am 9. März 2018. Im Bereich "Publikationen" finden Sie jetzt eine Video-Dokumentation der Preisverleihung in voller Länge, Stimmen zur Preisverleihung, Videos der einzelnen Reden während der Preisverleihung sowie eine Dokumentation der Pressekonferenz mit den Stiftern Dr. Jürgen und Sonja Oehlschläger sowie Preisträger Michael Morgner am Vormittag des 9. März 2018.

Zur Videodokumentation

Zurück